Brand Gebüsch

Zu einer brennenden Hecke wurden die Feuerwehren nach Görschnitz alarmiert. Das dicht neben einem Gebäude ausgebrochene Feuer hatte bereits die Fassade in Mitleidenschaft gezogen und drohte auf das Gebäude überzugreifen. Die angerückten Kräfte konnten dies jedoch gerade noch verhindern. Die Feuerwehr Goldkronach unterstützte dabei mit dem Aufbau einer Wasserversorgung und der Bereitstellung von Atemschutzgeräteträgern. Nach ca. einer Stunde war das Feuer gelöscht und die Schlauchleitungen konnten wieder abgebaut werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene, FME, Fax, SMS
Einsatzstart 27. Juli 2019 01:44
Mannschaftstärke 17
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge HLF 20/16
LF 16/12
GW
SA
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Goldkronach,
Feuerwehr Nemmersdorf,
Feuerwehr Görschnitz,
Feuerwehr Weidenberg,
Feuerwehr Untersteinach,
Feuerwehr Benk