Eilige Wohnungsöffnung

Ein Anrufer wählte den Notruf aufgrund gesundheitlicher Beschwerden. Aus dem Gespräch schloss der Disponent in der Leitstelle, dass die Tür durch die betroffene Person wahrscheinlich nicht mehr selbst geöffnet werden kann und alarmierte zusätzlich die Feuerwehr. Da die Tür doch selbstständig geöffnet werden konnte, brauchten die Feuerwehren Goldkronach und Nemmersdorf nicht mehr ausrücken.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Sirene, FME, Fax, SMS
Einsatzstart 12. Februar 2019 11:16
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 10 Minuten
Fahrzeuge HLF 20/16
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Untersteinach,
Feuerwehr Goldkronach,
Feuerwehr Nemmersdorf,
Rettungsdienst